Der Energiesektor befindet sich inmitten eines tiefgreifenden Strukturwandels, der die Unternehmen vor große Herausforderungen stellt. Diese verlangen von den Teilnehmern der Energiemärkte eine professionelle und granulare Steuerung ihrer Ressourcen und Kapazitäten unter Ausnutzung der Möglichkeiten moderner Technologien. Detaillierte Analysen, genaue Prognosen und verlässliche Simulationen werden zu essenziellen Faktoren für den Unternehmenserfolg.

Dies hat ein Team erfahrener Unternehmer 2012 zum Anlass genommen, die EnergyDNA zu gründen, um die Teilnehmer der Energiemärkte durch spezifische Konzepte, Modelle und Daten in der Wahrnehmung der sich bietenden Chancen und der Minimierung der Risiken zu unterstützen. Als ein auf die Energiewirtschaft spezialisiertes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen offeriert die EnergyDNA zukunftsweisende Produkte und Services für Energieerzeuger, -versorger und -händler, Netzbetreiber sowie institutionelle Investoren in erneuerbare Energien.

Das „DNA” (Desoxyribonucleic Acid) in unserem Unternehmensnamen steht für die Komplexität aber auch Einzigartigkeit der energiewirtschaftlichen Fragen, derer wir uns annehmen. Die DNA speichert eine enorme Menge an Informationen und gibt diese über Generationen weiter. DNA-Strukturen sind bei allen Lebewesen ähnlich. Wir verstehen die DNA in diesem Sinne als ein Synonym für die Nutzung bewährter Methoden und statistischer Modelle sowie langfristiger Datenreihen für sämtliche Energieerzeugungsarten. Die DNA reflektiert aber auch unser Bekenntnis zu höchster Qualität in der Beschaffung, Analyse, Beschreibung und Transformation von Daten.

Wir unterstützen unsere Kunden auf ihrem Weg in die Energiemärkte der Zukunft in den folgenden Bereichen:

Wir informieren Sie gerne detailliert über unser Service-Angebot und freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen!